DATENSCHUTZRICHTLINIE

La Gofra mit Sitz in der Straße Monte das Devesas Industrial Complex, 36, 4595-069 Seroa, Porto - Portugal, MwSt. 507 695 887, ist ein Unternehmen, das sich der Produktion von Kleidung und der Besitzer der Marke DAILY DAY und der Domain WWW.DAILYDAY.COM, in dem seine WEBSITE gehostet wird.

DAILY DAY verpflichtet sich, die Privatsphäre und persönlichen Daten seiner Kunden zu schützen und hat daher die gegenwärtige Politik und Praxis hier ausgearbeitet und verabschiedet beschrieben. Diese Datenschutzerklärung erklärt, wie Ihre persönlichen Daten gesammelt und gespeichert warden verarbeitet, so empfehlen wir Ihnen, es sorgfältig zu lesen.



 

1. WAS IST POLITIK?

1.1. Diese Datenschutzrichtlinie erklärt, wie wir die persönlichen Daten sammeln und verarbeiten

die notwendig sind, um die Dienstleistungen und Produkte, die durch unsere Online-Shop verfügbar sind.

1.2. Beispiele für diese Dienste sind das Empfangen und Senden von Paketen und das Beantworten von Fragen

durch unseren Kundendienst und das Versenden von Newslettern zu neuen Produkten, Sammlungen oder Ereignisse.

1.3. Ziel ist es, dass diese Dienstleistungen und Produkte zügig erbracht werden können

auf ungestörte Art und Weise, wobei die für diesen Zweck angewandten Praktiken beschrieben werden.

2. WAS SIND PERSÖNLICHE DATEN?

2.1. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine Person beziehen, die diese Person identifiziert oder macht es erkennbar, unabhängig von Art und Unterstützung der Informationen, einschließlich Ton und Bild der Person.

2.2. Beispiele für persönliche Daten, die wir sammeln: Name, Telefon, E-Mail, Adresse.

2.3. Identifizierbar ist mit einer Person verbunden, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann insbesondere unter Bezugnahme auf eine Kennnummer oder andere spezifische Elemente seiner oder ihrer physische, physiologische, psychische, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität.


3. WIE VERWENDEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?


3.1. Daily Day verwendet die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:


(a) Ihre Nachrichten, Kundensupport und Anfragen für Information analysieren und beantworten;


(b) Ihre Produktbestellungen und andere Dienstleistungen in unserem online-shop analysieren und beantworten;


(c) Newsletter oder andere Publikationen zu senden, die Sie angefordert haben und / oder 
von Ihrer Interesse sein könnte;

(d) Für den Betrieb und die Verwaltung unserer WEBSEITE;


(e) Ihre Kontaktdaten den Überblick zu behalten;


(f) für kommerzielle Zwecke, wie Datenanalyse, Audits;


g) für die Anpassung, Verbesserung und Änderung von Dienstleistungen, insbesondere durch 
Ermittlung von Nutzungstrends oder Ermittlung der Wirksamkeit von Werbekampagnen;

(h) Für die Ausweitung der kommerziellen Aktivitäten von Dayly Day.


3.2. Diese Verarbeitung personenbezogener Daten ist ein wesentliches Werkzeug für Ihre 
Zufriedenheit und für Dayly Day activity und werden gemäß den geltenden durchgeführt Gesetz und Best Practices. 

3.3. Ihre persönlichen Daten werden nicht für andere Zwecke wiederverwendet, die sie zuvor identifiziert wurden oder die nicht zu den Zwecken, die sie ursprünglich gesammelt wurden, verwandt wurden.

4. WAS SIND DIE GRUNDLAGEN, UM DIE PERSÖNLICHEN DATEN ZU BEHANDELN, DIE WIR SAMMELN?


4.1. Die persönlichen Daten, die der Daily Day sammelt, haben spezifische Interessen für die Zwecke 
Sie sind beabsichtigt.

4.2. In der folgenden Tabelle können Sie die Interessen für jeden Zweck sehen: 

ZWECK

INTERESSEN

Ihre Nachrichten, Kundensupport und Anfragen analysieren und beantworten;

Legitime Interessen, die Dayly Day verfolgt werden;

Um Newsletter oder andere Publikationen zu senden, die Sie angefordert haben und / oder die von Interesse sein könnten;

Legitime Interessen, die Dayly Day verfolgt werden;

Für den Betrieb und die Verwaltung unserer WEBSITE;

Legitime Interessen, die Dayly Day verfolgt werden;

 Ihre Kontaktdaten den Überblick zu behalten;

Legitime Interessen, die Dayly Day verfolgt werden;

für kommerzielle Zwecke, wie Datenanalyse, Audits;

Legitime Interessen, die Dayly Day verfolgt werden;

für die Anpassung, Verbesserung und Änderung von Dienstleistungen, insbesondere durch

Ermittlung von Nutzungstrends oder Ermittlung der Wirksamkeit von Werbekampagnen;

 

Legitime Interessen, die Dayly Day verfolgt werden;

 Für die Ausweitung der kommerziellen Aktivitäten von Dayly Day.

 

Legitime Interessen, die Dayly Day verfolgt werden;

 

5. WELCHE PERSONLICHEN DATEN SAMMELN WIR?

5.1. Die persönlichen Daten die Daily Day sammelt und behandelt sind nur die, die für die oben genannten Zwecke notwendig und geeignet sind.

5.2. Daily Day sammelt und verarbeitet die folgenden persönlichen Informationen:

ZWECK

DATEN

Ihre Nachrichten, Kundensupport und Anfragen analysieren und beantworten.

Name;

Email;

Telefonnummer;

Thema.

Um Newsletter oder andere Publikationen zu senden, die Sie angefordert haben und / oder die von Interesse sein könnten;

Name;

Email.

Für den Betrieb und die Verwaltung unserer WEBSITE;

Cookies;

Analytics Daten.

Ihre Kontaktdaten den Überblick zu behalten;

Name;

Email;

Land und Stadt;

Telefonnummer.

Für kommerzielle Zwecke, wie Datenanalyse, Audits;

Name;

Email;

Telefonnummer.

für die Anpassung, Verbesserung und Änderung von Dienstleistungen, insbesondere durch

Ermittlung von Nutzungstrends oder Ermittlung der Wirksamkeit von Werbekampagnen;

 

Cookies;

Analytics Daten.

Für die Ausweitung der kommerziellen Aktivitäten von Dayly Day.

 

Kundenverkaufsfluss.

 

6. WIE ERFASSEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

6.1. Wir werden Ihre persönlichen Daten über die auf der WEBSEITE vorhandenen Formulare sammeln, aber auch durch die Kommunikation, die sie mit Ihrem Gerät macht, und per E-Mail, die Sie uns senden.

6.2. Ihre persönlichen Daten werden über Ihre Ausrüstung gesammelt:

(a) Durch Ihren Browser;

(b) Durch Cookies;

(c) Durch Pixel-Tags und andere ähnliche Technologien;

(d) IP-Adresse;

(e) Durch Ihre Benutzerdaten;

(f) Durch die Daten Sie uns per Telefon, SMS und E-Mail sendet;

6.3. Daily Day verpflichtet sich, Ihre Daten rechtmäßig und rechtlich zu behandeln.

6.4. Daily Day wird Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte verkaufen oder weitergeben, mit Ausnahme von Fällen, die in dieser Datenschutzerklärung eindeutig angegeben sind (siehe Punkt 12).

6.5. Daily Day-Dienste richten sich nicht an minderjährige Benutzer und es werden keine absichtlichen persönlichen Daten von minderjährigen Benutzern verarbeitet.

7. WAS SIND COOKIES?

7.1. Cookies sind Informationsdateien, mit denen Sie Ihren Browser identifizieren und Informationen speichern können, z. B. Benutzereinstellungen und Einstellungen.

7.2. Daily Day speichert Cookies auf Ihrem Gerät, um das Browsen und die Fehlerbehebung, Statistiken, Qualitätssicherung und Überwachung der Systemsicherheit zu personalisieren und zu erleichtern.

7.3. Mit Ausnahme von Cookies, die speziell für die Leistung der Website erforderlich sind, hängt die Speicherung anderer Cookies immer von der Annahme und Zustimmung des Nutzers ab, und diese Zustimmung kann jederzeit durch bestimmte Browser-Tools widerrufen werden.

8. WAS SIND PIXEL-TAGS UND ANDERE ÄHNLICHE TECHNOLOGIEN?


8.1. Pixel-Tags (auch bekannt als Web Beacons und Clear GIFs) können in Verbindung mit einigen Diensten verwendet werden, um die Aktionen von Servicebenutzern (einschließlich E-Mail-Empfängern) zu verfolgen, den Erfolg unserer Marketingkampagnen zu messen und Statistiken über die Nutzung von Services und Services zu erstellen Ansprechraten.

9. WIE SCHÜTZEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?


9.1. Ihre persönlichen Daten werden durch verschiedene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen geschützt (Zugang zu den Daten und den Prozessen haben nur die Mitarbeiter, die gemäß den zu diesem Zweck erstellten Regeln darauf zugreifen müssen), die es uns ermöglichen, die Offenlegung von Daten zu schützen. Verlust, Missbrauch, Veränderung, Behandlung oder unbefugter Zugang sowie gegen jede andere Form der unerlaubten Behandlung.

9.2. Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich Rechenzentrumsbetreiber, die uns angemessene und dokumentierte Sicherheitsmaßnahmen zur Verfügung stellen, nämlich dass Ihre personenbezogenen Daten auf Servern gespeichert werden, die in kontrollierten Umgebungen mit eingeschränktem Zugriff aufbewahrt werden.

9.3. Trotz der Tatsache, dass wir angemessene Vorkehrungen zum Schutz der von Ihnen bereitgestellten und gesammelten personenbezogenen Daten treffen, müssen Sie sich bewusst sein, dass kein Sicherheitssystem undurchdringlich ist.




 

10. WIE LANGE BEHALTEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

10.1. Lhre persönlichen Daten werden nur für die Zeit aufbewahrt, die für die Zwecke erforderlich ist, für die sie bestimmt sind, wie in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegt.

PURPOSE

TIME

Ihre Nachrichten, Kundensupport und Anfragen analysieren und beantworten.

3 Jahre

Um Newsletter oder andere Publikationen zu senden, die Sie angefordert haben und / oder die von Interesse sein könnten;

3 Jahre

Für den Betrieb und die Verwaltung unserer WEBSITE;

1 Jahr

Ihre Kontaktdaten den Überblick zu behalten;

3 Jahre

Für kommerzielle Zwecke, wie Datenanalyse, Audits;

2 Jahre

Für die Anpassung, Verbesserung und Änderung von Dienstleistungen, insbesondere durch

Ermittlung von Nutzungstrends oder Ermittlung der Wirksamkeit von Werbekampagnen;

 

2 Jahre

Für die Ausweitung der kommerziellen Aktivitäten von Dayly Day.

 

2 Jahre

 

10.2. Wenn ein bestimmter oder vorgeschriebener Zeitraum gesetzlich vorgeschrieben ist, ändert sich die Aufbewahrungsfrist für Daten. In allen anderen Fällen werden personenbezogene Daten für die Jahre (oben angegeben) aufbewahrt. Daily Daily versteht als ausreichend, um die Zwecke zu erfüllen.

10.3. Am Ende der Aufbewahrungsfrist werden alle gesammelten personenbezogenen Daten gelöscht.

11. WIE SIE IHRE RECHTE AUSÜBEN KÖNNEN:

11.1. Bevor wir erklären, wie Sie Ihre Rechte ausüben können, sollten Sie wissen, was sie sind. So räumt Ihnen die Gesetzgebung das Recht ein, uns als die für die Verarbeitung verantwortliche Person zu ersuchen, (a) Zugang zu Ihren persönlichen Daten sowie Ihre (b) Berichtigung oder Löschung und d) Einschränkung der Behandlung mit Respekt dazu, oder das Recht, (e) die Verarbeitung abzulehnen, sowie das Recht auf (f) Datenübertragbarkeit. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen (Comissão Nacional de Proteção de Dados - www.cnpd.pt)

11.2. Was jedes dieser Rechte bedeutet:

(a) Zugang: das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, dass Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden oder nicht, und wenn ja, das Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten;

(b) Berichtigung: das Recht auf Berichtigung ungenauer personenbezogener Daten, die Sie betreffen, und auf die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten;

(c) Löschung: das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn einer der in den Rechtsvorschriften aufgeführten Gründe zutrifft;

(d) Beschränkung der Behandlung: das Recht, eine Behandlungsbeschränkung zu erhalten, wenn eine der in den Rechtsvorschriften aufgeführten Situationen zutrifft;

(e) Widerspruch: das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie betreffen, jederzeit zu widersprechen;

(f) Portabilität: Das Recht, persönliche Daten über Sie in einem strukturierten, aktuellen und automatischen Leseformat zu erhalten.

11.3. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen (Comissão Nacional de Proteção de Dados unter www.cnpd.pt)

11.4. Zum Zweck der Ausübung der oben genannten Rechte sollten Sie den Daily Day über die folgende E-Mail kontaktieren: __________________

11.5. Wenn Sie uns bitten, einige oder alle Ihre persönlichen Daten zu löschen, werden Ihnen möglicherweise einige der angeforderten Dienste nicht zur Verfügung gestellt, und Daily Day wird die erforderlichen personenbezogenen Daten zur Erfüllung Ihrer gesetzlichen Verpflichtungen aufbewahren.

12. Wann kommunizieren wir Ihre Daten an andere?

12.1. Daily Day kann Dritte für die Bereitstellung bestimmter Dienste wie Wartung, technischen Support, Marketing, Rechnungsstellung oder Zahlungsverwaltung verwenden, die Zugriff auf einige der persönlichen Daten haben können, einschließlich der für vertragliche Zwecke erforderlichen Daten.

12.2. Daily Day stellt sicher, dass Unternehmen, die Zugriff auf die Daten haben, glaubwürdig sind und hohe Garantien für den Schutz bieten, und dass Daten niemals über die für die Bereitstellung des Dienstes erforderlichen Daten hinaus übertragen werden. Der Daily Day bleibt jedoch für die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verantwortlich.

12.3. Daily Day kann seine Daten auch an Unternehmen innerhalb seiner Unternehmensgruppe weitergeben, mit denen Daily Day über Partnerschaften für die Erstellung und das Angebot von Leistungen oder anderen Partnern außerhalb seiner Unternehmensgruppe verfügt. Wir werden diese Freigabe jedoch nur mit Ihrer vorherigen Genehmigung vornehmen.

12.4. Der Daily Day kann im Rahmen von Ermittlungen, Ermittlungen sowie gerichtlichen und / oder administrativen Verfahren auch Daten an Dritte übermitteln, wenn diese ordnungsgemäß gerichtlich angeordnet sind.

13. WEBSEITEN VON DRITTEN

13.1. Die Website von DAILY DAY kann Links zu anderen Websites enthalten, die möglicherweise Ihre persönlichen Daten erfassen und verarbeiten, und diese Behandlung liegt in der alleinigen Verantwortung der Eigentümer dieser Websites. Daily Day haftet nicht für seine Richtlinien und / oder Praktiken.

13.2. Beispiele für diese Drittanbieter sind Facebook, Youtube oder Instagram, über die Buttons auf unserer WEBSEITE.

14. DATENÜBERTRAGUNGEN AUS DER EUROPÄISCHEN UNION

14.1. Im Falle von Datenübertragungen in Länder außerhalb der Europäischen Union wird der Daily Day hinsichtlich der Eignung des Bestimmungslandes für den Schutz personenbezogener Daten dem Gesetz entsprechen. Es werden keine personenbezogenen Daten an Rechtsordnungen übermittelt, die keine Sicherheits- und Schutzgarantien bieten.

15. MINDERJÄHRIGE BENUTZER

15.1. Die WEBSEITE ist nicht für Benutzer unter 16 Jahren gedacht. Wir bitten darum, dass diese Minderjährigen uns keine persönlichen Informationen über die WEBSITE, die Anwendung, soziale Medien und soziale Medien oder E-Mails zukommen lassen.

16. EMPFINDLICHE PERSÖNLICHE DATEN

16.1. Daily Day erkennt an, dass Sie uns keine sensiblen persönlichen Daten senden, dh Informationen, die Ihre rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftsverbände, genetische Informationen, biometrische Informationen, Daten zum Sexualleben einer Person offenbaren, oder zur sexuellen Orientierung.

16.2. Diese Daten werden sofort gelöscht.

17. ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE

17.1. Daily Day behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu korriegieren oder zu ändern, und diese Änderungen werden angekündigt.

18. UNSERE KONTAKTDATEN

18.1. Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail aliados@daily-day.com.

19. AKTUELLES UPDATE

19.1. 3. September 2018. Porto, Portugal